Pkw stürzte in Pfunds 20 Meter ab: Fahrer schwer verletzt

Der Jeep überschlug sich mehrmals und landete auf dem Dach. Der Lenker (50) wurde schwer verletzt.

Pfunds – Am Montag gegen 7 Uhr war ein 50-jähriger Italiener im Bereich der Kobler Alm in Pfunds unterwegs. Der Italiener wich einem entgegenkommenden Einheimischen aus und geriet dabei mit den Vorderrädern über den Forstweg hinaus. Der 50-Jährige stürzte knapp 20 Meter über steiles Gelände ab. Der Jeep überschlug sich mehrmals und blieb am Dach liegend an einem Baum hängen.

Der 50-Jährige verletzte sich dabei schwer und wurde im Wrack eingeklemmt. Die Feuerwehren Pfunds und Prutz (insgesamt 42 Mann) bargen den schwer Verletzten. Nach der Erstversorgung wurde der Mann mit dem Notarzthubschrauber in die Innsbrucker Klinik geflogen. (tt.com)

TT-ePaper gratis testen und 5 x 1.000 € Geburtstagsgeld gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaperTT ePaper

Kommentieren


Schlagworte