Motor News

Kompressor-V8 leistet im Mustang 850 PS

Detroit – Solche Freunde muss man haben wie der im Mai verstorbene Carroll Shelby: Zu seinen Ehren entwarfen Ford, Shelby American und Ford ...

Detroit –Solche Freunde muss man haben wie der im Mai verstorbene Carroll Shelby: Zu seinen Ehren entwarfen Ford, Shelby American und Ford Racing das Einzelstück Shelby Mustang GT 500 Cobra, dessen Hinterachse die Power eines verfeinerten V8 mit Kompressoraufladung verdauen muss. Der Vierliter-Benziner leistet gewaltige 850 Pferdestärken. In die Kraftübertragung eingebunden sind 345er-Niederquerschnittsreifen, die sich an 20-Zoll-Räder anschmiegen. Geplant ist das Präsentieren des Prachtstücks im Rahmen einer US-Tour. Die Verbundenheit von Ford und Carroll Shelby währte Jahrzehnte, Designer und Ingenieure ließen sich immer wieder vom talentierten Renn- und Testfahrer inspirieren. (TT)

Verwandte Themen