Austria baute Tabellenführung mit 4:2-Sieg in Mattersburg aus

Die Veilchen liegen nach acht Spieltagen bereits fünf Punkte vor Verfolger Rapid.