Wirbel um „Triumphzug“: Darabos bleibt Entachers Abschiedsfest fern

Im März verabschiedet sich Generalstabschef Edmund Entacher in Pension. Und das sollte angeblich mit einer 110.000 Euro teuren Parade gefeiert werden. Ein medialer Schlagabtausch mit Minister Darabos ist nun die Folge.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen