Mavericks melden sich zurück - Konkurrenz siegt auch

Die Dallas Mavericks, Los Angeles Lakers und Utah Jazz konnten in der NBA Siege feiern.

  • Artikel
  • Diskussion

Sacramento - Die Dallas Mavericks haben sich in der nordamerikanischen Profiliga NBA zurückgemeldet, aber das Aufbäumen kommt wohl zu spät. Die Texaner siegten nach zuletzt zwei Niederlagen am Freitag (Ortszeit) bei den Sacramento Kings deutlich mit 117:108.

Boden gutmachen konnten die Mavs im Kampf um eine Playoff-Teilnahme aber nicht, denn auch die Rivalen Los Angeles Lakers mit dem 86:84 gegen die Memphis Grizzlies und Utah Jazz mit dem 95:83 gegen die New Orleans Hornets kamen zu Siegen.

Mit 37 Siegen bei 39 Niederlagen bleibt Dallas bei noch sechs ausstehenden Spielen auf dem zehnten Platz der Western Conference. Den achten und letzten Playoff-Platz haben weiter die Los Angeles Lakers (40:36) vor Utah Jazz (40:37) inne. (dpa)


Kommentieren


Schlagworte