Lkw-Lenker in Kirchdorf tödlich verunglückt

Ein Lkw kam am Donnerstagabend von der Straße ab und überschlug sich mehrmals. Für den Lenker kam jede Hilfe zu spät.

(Symbolfoto)
© Jan Hetfleisch

Kirchdorf – Gegen 21 Uhr kam es am Donnerstag zu einem tragischen Verkehrsunfall in Kirchdorf (Bezirk Kitzbühel). Aus bisher ungeklärter Ursache kam ein 48-jähriger Lkw-Lenker rund 100 Meter nach dem Gasthaus Alt-Mühle von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug überschlug sich daraufhin mehrmals. Der Einheimische wurde aus dem Lkw geschleudert und unter der Beifahrerseite eingeklemmt.

Der von Zeugen alarmierte Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen. (tt.com)

TT-ePaper testen und eine von 150 Jahres-Vignetten gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.


Schlagworte