Feuerwehreinsatz in Wattener Volksschule

Wattens – Die Feuerwehr Wattens wurde am Freitag zu einem Gebäudebrand in die Höraltstraße in Wattens gerufen. In der Volksschule kam es im ...

Wattens – Die Feuerwehr Wattens wurde am Freitag zu einem Gebäudebrand in die Höraltstraße in Wattens gerufen. In der Volksschule kam es im Bereich der Decke der Aula aufgrund eines technischen Defektes zu einem Schmorbrand bzw. zu einer Rauchentwicklung, heißt es im Polizeibericht. Die Einsatzkräfte entfernten die betroffene Holzverstäfelung, es entstand Sachschaden in unbekannter Höhe.

Zum Zeitpunkt des Brandes befanden sich 23 Schüler und vier Lehrpersonen in den Klassenräumen. Alle konnten unverletzt das Schulgebäude verlassen. (TT.com)

TT-ePaper testen und eine von 150 Jahres-Vignetten gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.


Schlagworte