Scarlett Johansson zum zweiten Mal zur „Sexiest Woman Alive“ gekürt

Die kurvenreiche Schauspielerin erhielt den Titel vom Männermagazin „Esquire“ schon 2006.

New York – Schauspielerin Scarlett Johansson ist die Frau mit dem größten Sexappeal - zumindest nach Ansicht des Männermagazins „Esquire“. Die New Yorker Zeitschrift kürte die 28 Jahre alte US-Amerikanerin am Montag zur „Sexiest Woman Alive“ - und das schon zum zweiten Mal.

Johansson war bereits 2006 für die Zeitschrift die aufregendste Frau der Welt. Im vergangenen Jahr war es ihre Kollegin Mila Kunis (30), den ersten Titel erhielt 2004 Angelina Jolie (38). (dpa)

TT-ePaper gratis testen und 2 VIP-Tickets für das Electric Love Festival gewinnen

Electric Love Festival

Kommentieren


Schlagworte