Radio Freirad präsentiert Flüchtlingsprojekt „Wir bleiben“

Am Donnerstag, den 24. Oktober, präsentiert das Freie Radio Innsbruck das Projekt „Wir bleiben“. Von April bis Oktober haben Flüchtlinge an den zehn Sendungen gearbeitet, die in sechs Sprachen ausgestrahlt werden sollen. Flüchtlinge beraten dabei Flüchtlinge.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen