19-Jähriger in Lermoos von Auto erfasst und verletzt

Lermoos – Ein 47-jähriger Tscheche war Sonntagabend mit seinem Auto auf der Ehrwalder Straße (B187) unterwegs. In Lermoos dürfte der Lenker ...

Lermoos – Ein 47-jähriger Tscheche war Sonntagabend mit seinem Auto auf der Ehrwalder Straße (B187) unterwegs. In Lermoos dürfte der Lenker einen 19-Jährigen übersehen haben, der den Schutzweg überquerte. Der Einheimische wurde frontal vom Fahrzeug erfasst und auf den Gehsteig geschleudert. Der junge Mann wurde nach der Erstversorgung mit Verletzungen ins Bezirkskrankenhaus Reutte eingeliefert. (TT.com)

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung ab sofort bis auf Weiteres kostenlos digital abrufen

TT E-PaperTT E-Paper

Schlagworte