Österreichs Teams holten beide WM-Titel im Zielbewerb

Innsbruck - Das österreichische Team hat bei den Eisstock-Weltmeisterschaften in Innsbruck nach Herren-Gold im Weitschießen zwei weitere Tit...

Innsbruck - Das österreichische Team hat bei den Eisstock-Weltmeisterschaften in Innsbruck nach Herren-Gold im Weitschießen zwei weitere Titel geholt. Im Team-Zielwettbewerb gewannen die heimischen Herren 14 Punkte vor Überraschungsteam Brasilien sowie die Damen punktgleich vor Deutschland.

Team-Zielwettbewerbe, Herren: 1. Österreich (David Feichter, Patrick Solböck, Franz Roth, Thomas Fuchs) 334 Punkte - 2. Brasilien 320 - 3. Deutschland 316

Damen: 1. Österreich (Julia Feichtgraber, Simone Steiner, Victoria Schlapfer, Susanne Sohm-Armellini) 291 - 2. Deutschland 291 - 3. Slowenien 281


Kommentieren


Schlagworte