Einbruchserie in Lienz: 34-Jähriger Täter auch als Betrüger entlarvt

Der Mann wurde bereits am 19. Februar auf frischer Tat ertappt. Nicht nur Einbrüche gehen auf sein Konto, sondern auch mehrere Betrügereien.

(Symbolfoto)
© APA/Fohringer

Lienz – Eine ganze Reihe von Delikten sollen auf das Konto eines 34-Jährigen gehen. Der Einbrecher wurde am 19. Februar in Lienz auf frischer Tat ertappt und festgenommen. Im Zuge der Ermittlungen konnte ihm die Polizei nun noch einen weiteren Einbruch nachweisen.

Außerdem soll der Mann mehrere Geschäftsleute betrogen haben: Er ließ sich im Jänner und Februar Uhren, Schmuck und Ferngläser auf Lieferschein aushändigen, obwohl er wusste, dass er die Waren nicht bezahlen konnte. Die Stücke bot er im Internet an, verkaufte sie bis zu drei Mal, versandte sie aber nie an die Käufer. Insgesamt entstand ein Schaden im fünfstelligen Eurobereich. (tt.com)


Schlagworte