BayernLB-Prozess zu Hypo geht mit Zeugenvernehmungen weiter

München/Wien (APA/dpa-AFX) - Der Prozess gegen die ehemaligen Vorstände der BayernLB wegen des Fehlkaufs der Kärntner Bank Hypo Alpe Adria g...

München/Wien (APA/dpa-AFX) - Der Prozess gegen die ehemaligen Vorstände der BayernLB wegen des Fehlkaufs der Kärntner Bank Hypo Alpe Adria geht am Montag (9.00 Uhr) mit neuen Zeugen weiter. Unter anderem ist ein Banker geladen, der die Landesbank bei dem verheerenden Kauf im Jahr 2007 beraten hatte.

Die ehemaligen Vorstände der BayernLB müssen sich bereits seit Monaten wegen Untreue vor Gericht verantworten, weil sie die Hypo trotz Risiken zu teuer gekauft haben sollen. Alle sechs Angeklagten hatten die Vorwürfe zurückgewiesen.

~ WEB http://www.bayernlb.de

http://www.hypo-alpe-adria.com ~ APA057 2014-05-19/08:20