NHL

Blackhawks starteten mit Sieg ins Play-off-Halbfinale

Saad, Keith und Toews trugen sich beim 3:1-Erfolg von Chicago gegen die LA Kings in die Torschützenliste ein.

Chicago – Titelverteidiger Chicago Blackhawks hat mit einem Sieg die Halbfinalserie in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL eröffnet. Der fünfmalige Champion besiegte am Sonntag die Los Angeles Kings 3:1 und ging damit in der „Best of seven“-Serie mit 1:0 in Führung. Das zweite Spiel findet am Mittwoch ebenfalls in Chicago statt, ehe es in Kalifornien weitergeht.

Brandon Saad (15.), Duncan Keith (32.) und Jonathan Toews (57.) schossen den Sieg der Blackhawks heraus, für die Kings konnte zwischenzeitlich nur Tyler Toffoli (25.) ausgleichen. Im anderen NHL-Halbfinale liegen die New York Rangers gegen die Montreal Canadiens mit 1:0 in Führung. (dpa)

Verwandte Themen