Ukraine-Krise - Prag sieht sich für mögliche Gasengpässe gerüstet

Kiew/Prag (APA) - Eine eventuelle Unterbrechung der Gaslieferungen aus Russland nach Europa wegen der Ukraine-Krise würde laut tschechischen...

Kiew/Prag (APA) - Eine eventuelle Unterbrechung der Gaslieferungen aus Russland nach Europa wegen der Ukraine-Krise würde laut tschechischen Spitzenpolitikern keine unmittelbare Gefahr für Tschechien bedeuten. Die Vorräte reichten für 120 Tage, außerdem gebe es alternative Wege für den Gasimport. Laut Premier Bohuslav Sobotka wäre Tschechien sogar bereit, der Slowakei oder Ungarn auszuhelfen.

Tschechiens Staatspräsident Milos Zeman verwies laut Medienberichten vom Montag zu dem Thema auf die Pipeline Nordstream, die Pipeline Gazelle, die die beiden deutschen Bundesländer Sachsen und Bayern via Westtschechien verbindet, sowie die Pipeline IKL von Ingolstadt nach Tschechien. „Ich glaube aber nicht, dass die Krise in der Ukraine so lange dauern wird. Und auch wenn dem so wäre, ist die Tschechische Republik aus oben genannten Gründen in keiner unmittelbaren Gefahr“, sagte Zeman.

Laut Sobotka ist Tschechien dank einer ausreichenden Diversifizierung beim Gastransport und dank Vorräten auf eine mögliche Unterbrechung der russischen Lieferungen durch die Ukraine vorbereitet. Außerdem sei man bereit, anderen Ländern, zu helfen. „Wir sollten maximal solidarisch mit den umliegenden Ländern sein, vor allem mit der Slowakei und Ungarn, die von den Lieferungen durch die Ukraine hoch abhängig sind“, sagte der Regierungschef. Eine eventuelle Hilfe für andere Länder werde Thema des nationalen Sicherheitsrates am Dienstag sein, hieß es.

Tschechische Politiker reagierten mit diesen Erklärungen auf die Mitteilung des russischen Staatspräsidenten Wladimir Putin von vergangener Woche, wonach Russland die Gaslieferungen für die Ukraine ab Juni stoppen werde, falls Kiew bisherige Gasschulden nicht bezahlt. Putin hatte dies den europäischen Staatschefs in einem Brief mitgeteilt. Tschechien ist zu 75 Prozent von russischem Gas abhängig.