Deutsche Roboterindustrie optimistisch - Wachstumschancen in China

Frankfurt am Main (APA/dpa) - Die deutschen Hersteller von Robotern und Automation blicken optimistisch in die Zukunft. „Für 2014 gehen wir ...

Frankfurt am Main (APA/dpa) - Die deutschen Hersteller von Robotern und Automation blicken optimistisch in die Zukunft. „Für 2014 gehen wir von einem Zuwachs von 7 Prozent auf einen Branchenumsatz von 11,2 Mrd. Euro aus“, sagte Hans-Dieter Baumtrog, Vorstandschef des Fachbereichs Robotik und Automation im Maschinenbauverband VDMA, am Montag in Frankfurt. Mittelfristig sieht Baumtrog Wachstumschancen vor allem in China.

Denn während in der deutschen Industrie 2012 auf 10.000 Beschäftigte 273 Roboter kamen, seien es in China nur 20 gewesen. Der Weltroboterverband IFR prognostiziere bis 2016 ein Plus der weltweiten Lieferungen um jährlich fünf Prozent auf 1,7 Millionen Industrieroboter. Den Angaben zufolge kam 2013 jeder neunte weltweit installierte Roboter aus deutscher Produktion.