WM 2014

Oldie Karagounis schafft den Sprung in Griechenlands Kader

Teamtrainer Santos gab am Montag bereits sein 23-köpfiges Team für die Weltmeisterschaft bekannt.

Athen – Griechenlands Fußball-Nationaltrainer Fernando Santos hat der Öffentlichkeit am Montag auf einer Pressekonferenz in Athen den endgültigen 23-Mann-Kader für die Weltmeisterschaft in Brasilien verraten. Die bekanntesten Akteure im Aufgebot sind Dortmund-Verteidiger Sokratis, Celtic-Glasgow-Stürmer Giorgos Samaras und der 37-jährige Routinier Giorgos Karagounis von Fulham FC.

Auch der bald 34-jährige Theofanis Gekas, in der Saison 2006/07 mit dem VfL Bochum Torschützenkönig in der deutschen Bundesliga, steht im Aufgebot des Europameisters von 2004. Griechenland trifft in Brasilien in Gruppe C auf Kolumbien, Japan und die Elfenbeinküste. (APA)

Verwandte Themen