Semperit - Analysten erwarten positiven Jahresauftakt

(APA) - Die Analysten von Kepler Cheuvreux, Baader Bank, Raiffeisen Centro Bank (RCB) und Erste Bank erwarten für die am morgigen Dienstag a...

(APA) - Die Analysten von Kepler Cheuvreux, Baader Bank, Raiffeisen Centro Bank (RCB) und Erste Bank erwarten für die am morgigen Dienstag anstehenden Zahlen zum ersten Jahresviertel des heimischen Kunststoff- und Kautschukproduzenten Semperit einen klaren Zuwachs beim operativen Ergebnis.

Der operative Gewinn vor Zinsen und Steuern (Ebit) wird im ersten Quartal im Konsensus mit plus 15 Prozent bei 21,65 Mio. Euro erwartet. Der Nettogewinn wird im Schnitt auf 13,50 Mio. Euro geschätzt, das sind plus acht Prozent zum Vorjahr. Die von der APA erstellte Konsensusschätzung zeigt außerdem einen Umsatzsteigerung von sechs Prozent auf 227,58 Mio. Euro.

Grund für den positiven Ausblick seien weiterhin niedrige Gummipreise sowie die erfolgreiche Entwicklung im Medizinsektor, heißt es von Analystenseite. Erste-Analyst Thomas Unger erwartet zudem eine „weiterhin gute Auslastung“, auch die Baader Bank-Experten sehen die Kapazitäten voll ausgelastet.

Ab Juni gönnt sich der Kautschuk- und Kunststoffhersteller wie berichtet einen vierten Vorstand. Declan Daly (47) zieht als IT-Vorstand in die Unternehmensspitze ein. Der eigens für die EDV des Unternehmens zuständige Vorstand ist für drei Jahre bestellt.

Semperit ist ein Bauchladen-Unternehmen, dessen Produktpalette von Handschuhen für Spitäler über Hydraulik- und Industrieschläuche bis zu Ski-Gummifolien reicht.

Am Montagnachmittag notierten die Semperit-Titel an der Wiener Börse mit plus 0,40 Prozent bei rund 38 Euro.

~ Semperit Kepler Baader RCB Erste Durchschni Vorjahr Veränderun

tt g Umsatz 231,00 223,80 227,60 227,90 227,58 215,20 6% Ebitda 34,10 n.v. 33,40 32,40 33,30 29,30 14% Ebit 22,80 20,70 22,20 20,90 21,65 18,80 15% Nettogewin 13,90 n.v. 14,10 12,50 13,50 12,50 8% n ~

~ ISIN AT0000785555 WEB http://www.semperit.at ~ APA414 2014-05-19/15:22