Formel 1: Reaktionen zum Tod von Formel-1-Legende Jack Brabham

Wien (APA/dpa) - Statements zum Tod des dreifachen Formel-1-Weltmeisters Jack Brabham:...

Wien (APA/dpa) - Statements zum Tod des dreifachen Formel-1-Weltmeisters Jack Brabham:

Tony Abbott (australischer Premierminister): „Australien hat eine Legende verloren.“

Lewis Hamilton (aktueller Spitzenreiter der Formel-1-WM): „Was für ein unglaublicher Fahrer und Mensch.“

Daniel Ricciardo (australischer Red-Bull-Pilot): „Ein großartiger Australier, der viele Aussies dazu inspiriert hat, ihre Träume zu verfolgen.“

Mark Webber (australischer Ex-Formel-1-Fahrer): „Er ist der Inbegriff eines Champions. Er war ein Vorreiter, hat den härtesten Weg gewählt und es für uns alle einfacher gemacht.“

Ron Dennis (McLaren-Geschäftsführer): „Sogar als unbedarfter Jüngling konnte ich wahre Größe erkennen, wenn ich sie sah. Es war eine Ehre und ein Privileg, für Brabham zu arbeiten.“