Budapester Börse schließt klar im Plus

Budapest (APA) - Die Budapester Börse hat am Montag befestigt geschlossen. Der Leitindex BUX legte um 1,13 Prozent auf 18.644,17 Punkte zu. ...

Budapest (APA) - Die Budapester Börse hat am Montag befestigt geschlossen. Der Leitindex BUX legte um 1,13 Prozent auf 18.644,17 Punkte zu. Das Handelsvolumen belief sich auf 12,5 (zuletzt: 8,4 Mrd.) Forint.

Im einem gemischten internationalen Börsenumfeld verbuchte der BUX einen positiven Wochenauftakt. Am ungarischen Markt standen OTP Bank im Fokus. Die Titel reagierten auf eine positivere Analystenmeinung mit einem Kurszuwachs von 1,58 Prozent auf 4.561 Forint. Die Experten von HSBC revidierten ihr Kursziel für die OTP-Papiere von 4.400 auf 4.600 Forint nach oben und bestätigten ihre Anlageempfehlung „neutral“.

Im Energiebereich gingen die MOL-Aktie mit plus 1,69 Prozent aus dem Handelstag. Unter den weiteren ungarischen Schwergewichten schlossen MTelekom unverändert.

Die wichtigsten ungarischen Aktien schlossen wie folgt:

~

aktuell zuletzt FHB 908 922 MTelekom 322 322 MOL 13.545 13.320 OTP 4.561 4.490 Richter Gedeon 4.115 4.100 ~

~ ISIN XC0009655090 ~ APA500 2014-05-19/17:29