Tennis: Drei Österreicher in Herren-Qualifikation für Roland Garros

Paris (APA) - Jürgen Melzer und Dominic Thiem haben ihre Plätze im Hauptbewerb der am Sonntag beginnenden, mit 25,018 Mio. Euro dotierten Fr...

Paris (APA) - Jürgen Melzer und Dominic Thiem haben ihre Plätze im Hauptbewerb der am Sonntag beginnenden, mit 25,018 Mio. Euro dotierten French Open in Paris bereits sicher. Ab Dienstag beginnen drei weitere Österreicher den schweren Weg durch die Qualifikation für das zweite Grand-Slam-Turnier des Jahres, die Auslosung für die Damen-Quali erfolgt am Dienstag.

Andreas Haider-Maurer ist beim Ausscheidungsturnier als Nummer sechs gesetzt und trifft im dritten Match nach 10.00 Uhr auf Giovanni Lapentti aus Ecuador. Der als Nummer 30 Gerald Melzer bekommt es zum Auftakt mit dem Japaner Hiroki Moriya zu tun (5. Match) und am schwierigsten hat es wohl Martin Fischer erwischt, der es mit dem Litauer Ricardas Berankis (Nr. 26/5. Match) zu tun bekommt. Für einen Platz in der 128 Spieler umfassenden „main draw“ sind drei Siege nötig, die Damen beginnen am Mittwoch.