Basketball: Vorentscheidung im ABL-Titelkampf möglich

Wien (APA) - Im Titelkampf der Admiral Basketball Bundesliga (ABL) könnte am Mittwoch (19.30 Uhr, Sky Sport Austria live) bereits eine Voren...

Wien (APA) - Im Titelkampf der Admiral Basketball Bundesliga (ABL) könnte am Mittwoch (19.30 Uhr, Sky Sport Austria live) bereits eine Vorentscheidung fallen. Die Bulls Kapfenberg führen im „Best of five“ gegen die Güssing Knights 1:0 und haben neuerlich Heimvorteil. Bemerkenswert: Sie sind im Play-off 2014 bisher ungeschlagen.

Kapfenbergs vierfacher Meistermacher Michael Schrittwieser geht von einer sehr aggressiven gegnerischen Mannschaft aus. Er erwartet daher am Mittwoch „ein hartes Stück Arbeit“. Güssing-Coach Matthias Zollner glaubt nach der 84:93-Auftaktniederlage zu wissen, wo der Hebel anzusetzen ist. Sein Team müsse die Turnovers minimieren und den Rebound besser kontrollieren. Die Knights hatten sich im ersten Finalspiel 16 Ballverluste geleistet, während es bei Kapfenberg nur sechs waren. Das Duell an den Brettern ging mit 38:31 an die Obersteirer.

Gewinnen die Bulls auch am Mittwoch, stünden sie nicht nur knapp vor dem ersten Meistertitel seit zehn Jahren und dem fünften insgesamt, sondern würden auch einen Rekord aufstellen. Es wäre der achte Sieg en suite im Play-off.