Rückruf von Landhof-Produkten „Mexican Griller“ und „Grillmix“

Linz/Wien (APA) - Die oberösterreichische Firma Landhof hat am Dienstag zwei Grillprodukte zurückgerufen. Betroffen waren die Artikel „Mexic...

Linz/Wien (APA) - Die oberösterreichische Firma Landhof hat am Dienstag zwei Grillprodukte zurückgerufen. Betroffen waren die Artikel „Mexican Griller, 250g“ mit der Chargennummer L4134 und „Grillmix, 250g“ mit der Chargennummer L4135, hieß es in einer Aussendung. Bei den Produkten könnten „bei einem geringen Teil der Packungen kleine metallische Fremdkörper enthalten sein“.

In den genannten Chargen seien bereits solche Metallteile gefunden worden, teilte Landhof mit. Die betreffenden Produkte seien vorsorglich sofort aus dem Sortiment genommen und für den Verkauf gesperrt worden. Das Grillgut soll nicht verzehrt und im Geschäft zurückgegeben werden. Den Kaufpreis bekommen die Kunden laut Landhof auch ohne Vorlage des Kassenbelegs rückerstattet. Für weitere Fragen wurde unter der Nummer 0800/858-330 eine Hotline eingerichtet.