Bildung

MCI ist sauer wegen Aus für Fördermittel

Innsbruck – Beim Management Center Innsbruck (MCI) schrillen die Alarmglocken, weil das Ministerium für Verkehr und Innovation ein Förderpro...

Innsbruck –Beim Management Center Innsbruck (MCI) schrillen die Alarmglocken, weil das Ministerium für Verkehr und Innovation ein Förderprogramm streichen will. Es geht um das Projekt „Coin“, das gemeinsame Forschungsprojekte von Hochschulen und Wirtschaft unterstützt. MCI-Rektor Andreas Altmann spricht von einem „schweren Schlag“ und ist „tief enttäuscht“. Aktuell laufen am MCI keine Coin-Projekte, doch drei größere Anträge befänden sich in der Pipeline, mit einem Projektvolumen zwischen 800.000 € und 2,3 Mio. €. Im Vorjahr flossen bundesweit 7,7 Mio. € an Coin-Förderungen. (wer)

Für Sie im Bezirk Innsbruck unterwegs:

Michael Domanig

Michael Domanig

+4350403 2561

Verena Langegger

Verena Langegger

+4350403 2162

Renate Perktold

Renate Perktold

+4350403 3302

Verwandte Themen