Frankfurter Börse im Späthandel etwas tiefer

Frankfurt am Main (APA/dpa) - Deutsche Aktien sind am Dienstag im späten Handel moderat gefallen. Der L-DAX schloss bei 9.602,16 Punkten. Im...

Frankfurt am Main (APA/dpa) - Deutsche Aktien sind am Dienstag im späten Handel moderat gefallen. Der L-DAX schloss bei 9.602,16 Punkten. Im Xetra-Kerngeschäft hatte der Dax um 0,21 Prozent auf 9.639,08 Punkte nachgegeben.

Der L-MDax beendete den Handel bei 16.240,13 Punkten. Der Index der mittelgroßen Werte war im elektronischen Hauptgeschäft um 0,42 Prozent auf 16.245,39 Punkte gefallen. Der L-TecDax ging mit 1.237,50 Punkten aus dem späten Geschäft, nachdem der Auswahlindex für Technologiewerte zuvor um 1,11 Prozent auf 1.238,22 Punkte gestiegen war.

~ ISIN DE0008469008 ~ APA617 2014-05-20/20:16