Tennis: Thiem feierte in Nizza 2 - Meinung

Nizza (APA) - Thiem sprach nach dem Match auf seiner Facebook-Seite von einem „völlig verrückten Sieg“. Er habe sich wenig erwartet und sei ...

Nizza (APA) - Thiem sprach nach dem Match auf seiner Facebook-Seite von einem „völlig verrückten Sieg“. Er habe sich wenig erwartet und sei daher auch in engen Situationen locker gewesen. „Ich bin sehr stolz, dass ich das noch gewonnen habe. 5:6 mit Break im zweiten Satz, im Tiebreak hinten, 2:5 im dritten hinten. Guter Fight also“, meinte der Lichtenwörther.

Er wies aber darauf hin, dass auch das Glück auf seiner Seite gewesen war. „Ich fühle mich jetzt auf jeden Fall viel besser als vor dem Match befürchtet“, betonte Thiem. Sein Match gegen Simon geht am Mittwoch nicht vor 18.00 Uhr in Szene.