Prominente Gegner

Wacker testet gegen Ajax und Basel, nur Spielort ist noch offen

Mit Ajax Amsterdam spielt der niederländische Meister beim FC Wacker Innsbruck vor.
© EPA

Der FC Wacker Innsbruck hat zwei prominente Testspielgegner an Land gezogen. Wo die Probeläufe gegen Ajax Amsterdam und den FC Basel im Juli stattfinden, steht allerdings noch nicht fest.

Innsbruck – Drei Wochen nach dem Wacker-Kurztrainingslager im Stubaital (12.–14. Juni) stehen zwei Testschlager vor der Tür: Am 3. Juli trifft die neu formierte Tiroler Mannschaft auf den Schweizer Meister FC Basel, am 5. Juli wartet der niederländische Champion Ajax Amsterdam.

„Was das Sportliche betrifft, sind wir uns einig. Jetzt geht es nur noch um den Austragungsort“, erklärte Sportdirektor Florian Klausner. Hintergrund: Man würde gerne im Tivoli spielen, was sich entsprechend besser vermarkten ließe. Allerdings gelte es auch, auf die Sicherheitskosten Rücksicht zu nehmen. Möglicherweise würde man einen anderen Schauplatz wählen. (floh)

Für Sie im Bezirk Innsbruck unterwegs:

Michael Domanig

Michael Domanig

+4350403 2561

Verena Langegger

Verena Langegger

+4350403 2162

Renate Perktold

Renate Perktold

+4350403 3302

Verwandte Themen