Tirol

Reifenplatzer auf der Inntalautobahn: Fünf Autos beschädigt

Symbolfoto.
© APA/Schlager

Innsbruck – Bei einem Sattelkraftfahrzeug platze am Mittwoch gegen 13 Uhr auf der Inntalautobahn (A12) im Tunnel Amras Richtung Westen ein R...

Innsbruck – Bei einem Sattelkraftfahrzeug platze am Mittwoch gegen 13 Uhr auf der Inntalautobahn (A12) im Tunnel Amras Richtung Westen ein Reifen. Der Reifen löste sich laut Polizei vom Fahrzeug und blieb auf Höhe des westlichen Tunnelportals liegen, wo er für den nachfolgenden Verkehr nur schwer erkennbar war. Mehrere Fahrzeuge stießen in Folge gegen den Reifen, dabei wurden fünf leicht und eines schwer beschädigt. Es entstand ein rund drei Kilometer langer Rückstau. (TT.com)

Für Sie im Bezirk Innsbruck unterwegs:

Michael Domanig

Michael Domanig

+4350403 2561

Verena Langegger

Verena Langegger

+4350403 2162

Renate Perktold

Renate Perktold

+4350403 3302

Verwandte Themen