Erste Group hat Aufsichtsrat wieder aufgestockt

Wien (APA) - In der börsenotierten Erste Group ist am Mittwoch der Aufsichtsrat wieder aufgestockt worden....

Wien (APA) - In der börsenotierten Erste Group ist am Mittwoch der Aufsichtsrat wieder aufgestockt worden.

Neu in den Aufsichtsrat gewählt wurden die einstige Erste-Bank-Vorstandsdirektorin Elisabeth Bleyleben-Koren, die Juristin Elisabeth Krainer Senger-Weiss sowie Gunter Griss (Ehemann der Hypo-U-Kommissionschefin Irmgard Griss).

Mit Ende der heutigen Jahreshauptversammlung wären die Aufsichtsratsmandate von Bettina Breiteneder, Jan Homan, Juan Maria Nín Génova und Friedrich Rödler (Vorsitzender) ausgelaufen. Sie wurden für eine weitere Periode gewählt.

Damit wurde die Anzahl der Aufsichtsräte, die nach dem Ausscheiden von Werner Tessmar-Pfohl und Theresa Jordis im Vorjahr von zehn auf acht zurückgegangen war, wieder auf elf aufgestockt.

In der HV wurde heute für 2013 eine Dividende von 20 Cent (Vorjahr: 40 Cent) je Aktie beschlossen. An die dividendenberechtigten ehemaligen Inhaber von Partizipationsscheinen (PS) schüttet die Bank für die Zeit von 1. Jänner bis 7. August 2013 8 Prozent aus. Das in der Finanzkrise eingeschossene staatliche Partizipationskapital wurde Anfang August 2013 zur Gänze getilgt.

Dividendenzahltag ist der 28. Mai, das ehemalige PS-Kapital wird am 5. Juni bedient.

~ ISIN AT0000652011 WEB http://www.erstegroup.com ~ APA532 2014-05-21/17:55