52-jähriger Kärntner bei Arbeitsunfall getötet

St. Paul/Lavanttal (APA) - Ein 52 Jahre alter Pensionist aus St. Paul im Kärntner Lavanttal (Bezirk Wolfsberg) ist am Mittwoch bei einem Arb...

St. Paul/Lavanttal (APA) - Ein 52 Jahre alter Pensionist aus St. Paul im Kärntner Lavanttal (Bezirk Wolfsberg) ist am Mittwoch bei einem Arbeitsunfall in einem Wald getötet worden. Der Mann hatte laut Polizei mit einem Muldenkipper Wegerhaltungsarbeiten durchgeführt, als das Gefährt auf der steilen Schotterstraße ins Schleudern geriet, sich mehrmals überschlug und den Fahrer unter sich begrub.