Mädchen und Frauen lange Zeit in der Hand von Entführern

Los Angeles (APA/dpa) - Gefangen, geschlagen, missbraucht: Mehrfach wurden - wie jetzt in Kalifornien aufgedeckt - Mädchen und Frauen lange ...

Los Angeles (APA/dpa) - Gefangen, geschlagen, missbraucht: Mehrfach wurden - wie jetzt in Kalifornien aufgedeckt - Mädchen und Frauen lange Zeit von ihren Peinigern festgehalten. Eine Auswahl von Fällen:

2013 - Im November wird ein Ehepaar festgenommen, das drei 30, 57 und 69 Jahre alte Frauen Jahrzehnte in London in Sklaverei gehalten haben soll. Die Jüngste soll Kind einer Geisel und des Verdächtigen sein.

2013 - Eine geistig behinderte Mutter und ihr Kind werden etwa zwei Jahre lang in Ashland im US-Bundesstaat Ohio wie Sklaven gehalten. Die gequälten und mit Waffen bedrohten Opfer wurden im Juni zufällig befreit, nachdem eine Geisel beim Ladendiebstahl erwischt worden war.

2013 - Rund zehn Jahre nach ihrer Entführung entkommen im Mai drei Frauen in Cleveland (Ohio) ihrem Kidnapper. Amanda Berry, Michelle Knight und Gina DeJesus waren 2002 bis 2004 verschwunden. Erst kann eine Frau fliehen, dann werden die beiden anderen Gefangenen und eine bei einer Vergewaltigung gezeugte Tochter gerettet.

2009 - Nach 18 Jahren taucht eine 29 Jahre alte US-Amerikanerin in Kalifornien auf. Sie wurde 1991 auf dem Weg zum Schulbus entführt. Ein Ehepaar hielt Jaycee Lee Dugard gefangen und missbrauchte sie.

2008 - In Österreich wird der Fall von Amstetten bekannt. Josef F. hat seine Tochter 24 Jahre lang in ein Kellerverlies unter seinem Haus gesperrt und missbraucht. Sieben Kinder werden geboren. Die Tat wird bekannt, als F. die Tochter in ein Krankenhaus bringt.

2006 - Natascha Kampusch aus Wien taucht acht Jahre nach ihrem Verschwinden wieder auf. Die damals Zehnjährige war auf dem Schulweg entführt und in einem Verlies gefangen gehalten worden. Nach Kampuschs Flucht nimmt sich der Kidnapper das Leben.

1996 - Monatelang wird Sabine Dardenne im Keller des Hauses von Marc Dutroux gefangen gehalten, bis die Polizei ihr Martyrium beendet. Die damals Zwölfjährige war auf dem Schulweg, als sie der belgische Kinderschänder kidnappte. Dutroux hielt noch weitere Opfer gefangen.