Golf: Wiesberger in Wentworth nach erster Runde auf Rang 21

Virginia Water (APA/dpa/Reuters) - Golfprofi Bernd Wiesberger hat auf Runde eins des PGA Championship im Wentworth Club von Virginia Water d...

Virginia Water (APA/dpa/Reuters) - Golfprofi Bernd Wiesberger hat auf Runde eins des PGA Championship im Wentworth Club von Virginia Water die Chance auf einen Spitzenplatz gewahrt. Der Burgenländer kam am Donnerstag in Großbritannien mit einer 70 zwei unter Par vorläufig auf Rang 21, auf Platz acht fehlen ihm zwei Schläge. Überragend agierte der Däne Thomas Björn mit 62. Nach Gewitterunterbrechungen beendeten nicht alle die Runde.

Björn hingegen war auf dem Weg ins Clubhaus nicht aufzuhalten. Bei Einstellung des Platzrekordes des Schweden Robert Karlsson gelangen ihm acht Birdies und ein Eagle. Der spanische Weltranglisten-Siebente Sergio Garcia musste hingegen nach einer 73 wegen einer Knieverletzung aus dem Turnier aussteigen. Der Nordire Rory McIlroy platzierte sich eben in Reichweite Wiesbergers auf dem geteilten achten Rang.

Bei den Kärnten Open der Challenge Tour in Finkenstein kam unterdessen Hanspeter Bacher mit fünf unter Par bzw. einer 66 von den Österreichern am besten aus den Startlöchern. Der führende Schwede Pontus Widegren benötigte lediglich 64 Versuche.