Nationalrat - Auch SP-Darabos für Schwänzer-Sanktionen

Wien (APA) - Ein „klares Ja“ zu einem Bußgeld für Abgeordnete, die Nationalratssitzungen fernbleiben, kommt von SPÖ-Bundesgeschäftsführer No...

Wien (APA) - Ein „klares Ja“ zu einem Bußgeld für Abgeordnete, die Nationalratssitzungen fernbleiben, kommt von SPÖ-Bundesgeschäftsführer Norbert Darabos. „Das ist durchaus im Sinne auch von mir“, sagte er am Freitag in der Abschlusspressekonferenz der SPÖ zum EU-Wahlkampf.

Zum entsprechenden Vorschlag von ÖVP-Klubchef Reinhold Lopatka sei er also gesprächsbereit. Aus Darabos‘ Sicht geht es allerdings nicht um eine hundertprozentige Anwesenheitspflicht, wie er gleich einschränkte. Der Bundesgeschäftsführer schwänzte nämlich mit seiner Pressekonferenz in der Löwelstraße selbst die Nationalratssitzung zum Budget. „Ich gehe gleich wieder rüber“, versicherte er darauf angesprochen.

~ WEB http://www.spoe.at ~ APA166 2014-05-23/10:38