EU-Wahl lässt KMU laut einer Umfrage ziemlich kalt

Wien (APA) - Die Europawahlen lassen Österreichs Klein- und Mittelbetriebe ziemlich kalt. Lediglich 8 Prozent gaben bei einer Umfrage an, vo...

Wien (APA) - Die Europawahlen lassen Österreichs Klein- und Mittelbetriebe ziemlich kalt. Lediglich 8 Prozent gaben bei einer Umfrage an, von der EU-Wahl stark betroffen zu sein. 92 Prozent verneinten dies. „Die Ergebnisse zeigen, dass in Österreichs Unternehmen die Bedeutung des Europäischen Parlaments nach wie vor unterschätzt wird“, so Studienautor Harald Pitters am Freitag in einer Aussendung.

Das geht den Angaben nach aus einer Online-Umfrage unter 403 Unternehmen, die im Zeitraum 22. April bis 16. Mai bundesweit durchgeführt wurde.