Lettlands Außenminister: Präsidentenwahl wird Ukraine stabilisieren

Riga/Kiew (APA/dpa) - Der lettische Außenminister Edgars Rinkevics sieht die Präsidentenwahl in der Ukraine als „Beginn eines neues Wegs zur...

Riga/Kiew (APA/dpa) - Der lettische Außenminister Edgars Rinkevics sieht die Präsidentenwahl in der Ukraine als „Beginn eines neues Wegs zur Stabilisierung und politischen Reformen“. Die Abstimmung am Sonntag könnte die wichtigste Wahl in der Geschichte der seit 1991 wieder unabhängigen Ukraine sein, sagte Rinkevics am Freitag im lettischen Fernsehen.

Sollte die Wahl nicht stattfinden können, wäre dies ein weiterer Grund, nicht nur über sehr ernste Spannungen in der Ukraine zu sprechen, sondern auch in den Beziehungen zwischen Russland und der EU, sagte Rinkevics.