Feuer beschädigte historisches Gebäude der Kunsthochschule Glasgow

Glasgow (APA/dpa) - Feuer hat ein international bekanntes Gebäude der Kunsthochschule im schottischen Glasgow schwer beschädigt. Die Flammen...

Glasgow (APA/dpa) - Feuer hat ein international bekanntes Gebäude der Kunsthochschule im schottischen Glasgow schwer beschädigt. Die Flammen hätten durch das Dach geschlagen, berichteten Zeugen am Freitag. Das Gebäude wurde um 1900 nach Plänen des schottischen Architekten Charles Rennie Mackintosh errichtet, einem wichtigen Vertreter des Jugendstils.

Das Bauwerk gehört zu den bekanntesten Glasgows und zieht jedes Jahr tausende Touristen an. Verletzt wurde niemand, wie die Glasgow School of Art (GSA) mitteilte. Wie groß der Schaden am Gebäude war, stand zunächst nicht fest.