Fußball: WAC-Stürmer Falk wechselte zu deutschen Drittligisten Erfurt

Wolfsberg/Erfurt (APA) - Christian Falk ist vom WAC in die dritte deutsche Fußball-Liga zum FC Rot-Weiß Erfurt gewechselt. Der 27-jährige St...

Wolfsberg/Erfurt (APA) - Christian Falk ist vom WAC in die dritte deutsche Fußball-Liga zum FC Rot-Weiß Erfurt gewechselt. Der 27-jährige Stürmer unterzeichnete beim Tabellenzehnten der abgelaufenen Saison am Freitag einen Zweijahresvertrag. „Aus den Gesprächen mit den Verantwortlichen habe ich heraushören können, dass hier etwas Großes entsteht und da war ich so überzeugt, dass ich dabei sein will“, sagte Falk.

Der Angreifer brachte es in der kürzlich zu Ende gegangenen Bundesligasaison in 28 Spielen auf vier Tore. Bei Erfurt sind mit Coach Walter Kogler und Sportvorstand Alfred Hörtnagl zwei Österreicher in wichtigen Positionen tätig. Im Frühjahr sammelte zudem der von Kaiserslautern ausgeliehen gewesene Christopher Drazan in Erfurt Spielpraxis.