Filmfestspiele Cannes - Goldene Palme wird vergeben

Cannes (APA) - Die 67. Filmfestspiele von Cannes gehen heute, Samstag, Abend mit der feierlichen Preisverleihung zu Ende. Das starke Program...

Cannes (APA) - Die 67. Filmfestspiele von Cannes gehen heute, Samstag, Abend mit der feierlichen Preisverleihung zu Ende. Das starke Programm macht die Vergabe der Goldenen Palme der Jury unter Vorsitz der neuseeländischen Regisseurin Jane Campion diesmal besonders schwer. Gleich mehrere Filme gelten in diesem Jahr als preiswürdig, darunter „Mommy“ des erst 25-jährigen Kanadiers Xavier Dolan.

Aber auch die Japanerin Naomi Kawase hat mit ihrem meditativ-poetischen Drama „Still the Water“ gute Chancen, genauso wie Bennett Millers „Foxcatcher“ oder Mike Leighs „Mr. Turner“. In der Nebenschiene „Un Certain Regard“ geht die Österreicherin Jessica Hausner ins Rennen. Sie inszenierte in ihrem Film „Amour Fou“ den Doppelselbstmord von Heinrich von Kleist und Henriette Vogel als ironisches Historiendrama.