Pkw-Lenker bei Zusammenstoß mit Lkw im Bezirk Mödling schwer verletzt

Mödling (APA) - Beim Zusammenstoß mit einem Lkw ist ein Autofahrer am Freitagnachmittag bei Münchendorf im Bezirk Mödling schwer verletzt wo...

Mödling (APA) - Beim Zusammenstoß mit einem Lkw ist ein Autofahrer am Freitagnachmittag bei Münchendorf im Bezirk Mödling schwer verletzt worden. Der 70-Jährige wollte von der Ausfahrt des Babenbergersees nach links auf die L2005 einbiegen, wobei er laut Polizei Niederösterreich vermutlich aus Unachtsamkeit den von links kommenden Lastwagen übersah.

Der Pkw-Lenker wurde mit dem Notarzthubschrauber ins Landesklinikum Mödling geflogen. Der Kraftfahrer (30) blieb unverletzt.

Am Geländewagen des 70-Jährigen entstand Totalschaden, der Lkw wurde an der rechten Front stark beschädigt. Wegen der Aufräumarbeiten - Fahrzeugbergung und Reinigung der ölverschmutzten Fahrbahn - war die L2005 im Unfallbereich für zweieinhalb Stunden gesperrt.