Zwei Häftlinge flohen aus Gefängnis in Nordrhein-Westfalen

Düsseldorf (APA/dpa) - Wenige Tage nach einem ähnlichen Ausbruch aus dem Berliner Gefängnis Moabit, haben sich zwei Häftlinge aus dem Gefäng...

Düsseldorf (APA/dpa) - Wenige Tage nach einem ähnlichen Ausbruch aus dem Berliner Gefängnis Moabit, haben sich zwei Häftlinge aus dem Gefängnis in Schwerte an der Ruhr mit einem Leintuch abgeseilt. Von ihnen fehle jede Spur, sagte der Sprecher des nordrhein-westfälischen Justizministeriums in Düsseldorf. Die Männer im Alter von 24 und 28 Jahren nutzten am Samstagmorgen einen Gang über den Hof zur Flucht.

Die beiden Männer seien jedoch keine Schwerkriminellen wie beim Berliner Ausbruch, der jüngere sei wegen Einbrüchen und Diebstählen verurteilt, der ältere wegen Drogendelikten und Diebstählen.