Ukraine-Krise - Kiew: Protest gegen Eindringen prorussischer Kräfte

Kiew (APA/dpa) - Die Ukraine hat Russland vorgeworfen, moskautreue Kräfte bei ihren Vorstößen über die Grenze zu unterstützen. Russische Gre...

Kiew (APA/dpa) - Die Ukraine hat Russland vorgeworfen, moskautreue Kräfte bei ihren Vorstößen über die Grenze zu unterstützen. Russische Grenzschützer leisteten aktiv Hilfe, teilte das Außenministerium in Kiew am Samstag mit. Zuletzt seien Bewaffnete beim Grenzübergang Dibrowka im Gebiet Donezk mit fünf Lastwagen und zwei Autos in die Ukraine eingedrungen.

In den östlichen Gebieten Luhansk (Lugansk) und Donezk gibt es bei Gefechten zwischen Separatisten und Regierungskräften immer wieder Tote und Verletzte. Die moskautreuen Aktivisten wollen sich von der Ex-Sowjetrepublik abspalten und lehnen die Präsidentschaftswahl an diesem Sonntag ab.