Ukraine-Wahl - Wahrscheinlich keine OSZE-Wahlbeobachter in Ostukraine

Donezk/Luhansk (Lugansk)/Kiew (APA/dpa) - Die Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) wird höchstwahrscheinlich am S...

Donezk/Luhansk (Lugansk)/Kiew (APA/dpa) - Die Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) wird höchstwahrscheinlich am Sonntag keine Wahlbeobachter in die Ostukraine entsenden. Das erklärte die OSZE am Samstag, einen Tag vor der Präsidentschaftswahl in der Ukraine.

Grund dafür sei die prekäre Sicherheitslage im Osten des Landes. „Aus Sicherheitsgründen ist es sehr, sehr unwahrscheinlich, dass wir befristet Wahlbeobachter in die Regionen von Donezk und Luhansk (Lugansk) schicken“, hieß es.

~ WEB http://www.osce.org/ ~ APA268 2014-05-24/20:41