Ukraine-Wahl - Klitschko hofft auf rasche Präsidentenentscheidung

Kiew (APA/dpa) - Der ukrainische Politiker und frühere Boxprofi Vitali Klitschko hofft bei der Präsidentenwahl in seinem Land auf eine rasch...

Kiew (APA/dpa) - Der ukrainische Politiker und frühere Boxprofi Vitali Klitschko hofft bei der Präsidentenwahl in seinem Land auf eine rasche Entscheidung. Eine Stichwahl in drei Wochen würde die schwierige Lage im Land nur weiter destabilisieren, warnte der Sportstar am Sonntag bei der Stimmabgabe in Kiew. Zudem müsse das nahezu bankrotte Land wieder viel Geld in die Wahlvorbereitung investieren.

Auch sei die Gefahr weiterer Opfer groß. „Ich hoffe, dass wir einen Strich unter die Präsidentschaftskampagne machen und mit den Reformen beginnen können“, sagte der Chef der Parlamentspartei Udar (Schlag) Medien zufolge.

Klitschko hatte seine Kandidatur zugunsten des Schokoladenfabrikanten Pjotr Poroschenko zurückgezogen, der in Umfragen deutlich führt. Der Ex-Boxweltmeister tritt stattdessen bei der Bürgermeisterwahl in Kiew an. Dabei werden ihm gute Siegchancen eingeräumt. Bei der Stimmabgabe wurde Klitschko von seinem Bruder Wladimir und Ehefrau Natalia begleitet.