Badminton: Japans Herren gewannen erstmals Mannschafts-WM

Neu-Delhi (APA/dpa) - Japans Herren haben am Sonntag im Neu Delhi durch einen 3:2-Finalerfolg über Malaysia erstmals die Mannschafts-WM im B...

Neu-Delhi (APA/dpa) - Japans Herren haben am Sonntag im Neu Delhi durch einen 3:2-Finalerfolg über Malaysia erstmals die Mannschafts-WM im Badminton gewonnen. Japan ist erst das vierte Land neben Indonesien, China und Malaysia, das den seit 1949 ausgetragenen Wettbewerb für sich entschieden hat. Bei den Frauen setzten sich bereits am Samstag die Chinesinnen mit 3:0 im Finale gegen Japan durch.