Literatur

„Bücher als Geiseln“: Autoren-Proteststurm gegen Amazon

(Symbolfoto)
© EPA

Erst das Verlagshaus Hachette und der Medienkonzern Time Warner, nun wohl auch Walt Disney: Der Versandriese Amazon weitet seine harte Verhandlungstaktik aus. Über 900 Buchautoren haben ihrem Unmut bereits mit einem Protestbrief Luft gemacht.

Verwandte Themen