Fußball: Spanischer Außenverteidiger Moreno von Sevilla zu Liverpool

Sevilla/Liverpool (APA/Si) - Außenverteidiger Alberto Moreno wechselt vom Europa-League-Sieger FC Sevilla zum englischen Fußball-Vizemeister...

Sevilla/Liverpool (APA/Si) - Außenverteidiger Alberto Moreno wechselt vom Europa-League-Sieger FC Sevilla zum englischen Fußball-Vizemeister Liverpool. Die „Reds“ haben auf ihrer Homepage bestätigt, dass sie sich mit Sevilla über den Transfer des 22-Jährigen geeinigt haben. Liverpool soll für Moreno, der auch schon in der spanischen Nationalmannschaft zum Einsatz gekommen ist, mehr als 15 Millionen Euro bezahlen.

Bei Liverpools Liga-Konkurrenten Manchester United fällt die millionenschwere Neuverpflichtung Luke Shaw für vier Wochen aus. Shaw habe sich eine Muskelverletzung am Oberschenkel zugezogen, meldete der englische Erstligist am Mittwochabend. Shaw hatte in der Saisonvorbereitung bereits mit Fitnessproblemen zu kämpfen.

Manchester hatte den 19-jährigen englischen Nationalspieler für 37,5 Millionen Euro vom Ligakonkurrenten Southampton geholt, der Abwehrspieler gilt damit als teuerster Jugendspieler weltweit. Die Saison für die Mannschaft von Louis van Gaal beginnt am Samstag mit einem Heimspiel gegen Swansea City.

(5. Fassung)

TT-ePaper gratis testen und 2 VIP-Tickets für das Electric Love Festival gewinnen

Electric Love Festival

Kommentieren