Buffett im Glück: Berkshire-Aktie erstmals teurer als 200.000 Dollar

New York (APA/dpa) - Starinvestor Warren Buffett bleibt im Aufwind. Am Donnerstag stieg die Aktie seiner Investmentholding Berkshire Hathawa...

New York (APA/dpa) - Starinvestor Warren Buffett bleibt im Aufwind. Am Donnerstag stieg die Aktie seiner Investmentholding Berkshire Hathaway erstmals über die Marke von 200.000 Dollar. Im frühen New Yorker Handel kletterte der Kurs bis auf ein Rekordhoch von 201.114 Dollar (150.534 Euro). Im zweiten Quartal hatte Berkshire einen Gewinnanstieg um 41 Prozent auf 6,4 Mrd. Dollar verbucht.

Buffett hält unter anderem große Aktienpakete an Weltkonzernen wie Coca-Cola, IBM oder ExxonMobil. Zu den Tochterfirmen seines Imperiums gehören zudem Versicherungen, eine Frachteisenbahn, Industriekonzerne, Medien und sogar eine Fast-Food-Kette.

TT-ePaper gratis testen und 2 VIP-Tickets für das Electric Love Festival gewinnen

Electric Love Festival

Kommentieren