Frankfurter Börse

Frankfurt am Main/Wien (APA) - Die österreichischen Titel an der Frankfurter Börse haben den Handel am Donnerstag mehrheitlich im Plus beend...

Frankfurt am Main/Wien (APA) - Die österreichischen Titel an der Frankfurter Börse haben den Handel am Donnerstag mehrheitlich im Plus beendet. Deutliche Kursgewinne gab es bei BDI BioEnergy zu verzeichnen. Die Aktien zogen um 6,79 Prozent auf 10,99 Euro an.

Die BDI BioEnergy hat für das Halbjahr 2014 nach einem dramatischen Umsatzeinbruch ein Periodenergebnis von minus 900.000 Euro gemeldet. Im Vorjahreshalbjahr stand unter dem Strich noch Gewinn von 1 Mio. Euro. Das operative Ergebnis (EBIT) drehte von 0,7 Mio. auf minus 2,5 Mio. Euro, Ende Juli war noch ein vorläufiges Ebit von minus 2,4 Mio. Euro ausgewiesen worden.

~ Aktie Kurs Änderung Änderung Schluss Umsatz --- aktuell Punkte Prozent zuletzt Stück AT&S 8,83 0,14 1,66 8,69 3.725 BDI BioEnergy 10,99 0,70 6,79 10,29 17.912 Beko 3,50 0,00 0,00 3,50 0 C.A.T. Oil 15,21 -0,40 -2,53 15,61 193.089 C-Quadrat 25,70 0,00 0,00 25,70 0 Fabasoft 6,85 0,04 0,56 6,81 450 S&T 2,79 0,02 0,54 2,78 10.635 Plaut 0,90 0,00 0,00 0,90 0 Sanochemia 1,28 0,00 0,00 1,28 0 Update Software 3,40 0,00 0,00 3,40 2.150 ~

~ ISIN DE0008469008 ~ APA542 2014-08-14/21:03


Kommentieren