Golf: Bacher bei Finnish Open starker Vierter

Helsinki (APA) - Bei den zur europäischen Challenge-Tour der Golfer zählenden Finnish Open in Hyvinkää hat Hanspeter Bacher am Sonntag mit d...

Helsinki (APA) - Bei den zur europäischen Challenge-Tour der Golfer zählenden Finnish Open in Hyvinkää hat Hanspeter Bacher am Sonntag mit dem geteilten vierten Platz sein bestes Ergebnis in zwei Jahren erreicht. Mit einer 68er-Runde (drei unter Par) auf den entscheidenden 18 Löchern sicherte sich der Salzburger zudem den Erhalt seines Spielrechts auf der Tour. Der Sieg ging an den Chilenen Mark Tullo.

Mit 264 Schlägen (20 unter Par) lag Tullo am Ende drei Schläge vor dem schwedischen Routinier Pelle Edberg. Platz drei ging an den Engländer Charlie Ford (268), Bacher kam auf 269 Schläge.

An Manuel Trappel und Florian Prägant hingegen lief das Wochenende im Kytäjä Golfclub, 60 Kilometer außerhalb von Helsinki, komplett vorbei. Trappel kam nicht über Platz 57 hinaus, Prägant musste sich mit Rang 65 zufriedengeben. Lukas Nemecz und Martin Wiegele waren am Cut gescheitert.


Kommentieren