Zehnjähriger in Wels aus sechstem Stock gestürzt

Wels (APA) - Nach dem lebensgefährlichen Sturz einer Dreijährigen aus dem vierten Stock eines Wohnhauses in Linz ist es am Montagabend in Ob...

  • Artikel
  • Diskussion

Wels (APA) - Nach dem lebensgefährlichen Sturz einer Dreijährigen aus dem vierten Stock eines Wohnhauses in Linz ist es am Montagabend in Oberösterreich noch zu einem weiteren Fenstersturz eines Kindes gekommen. In Wels stürzte gegen 18.40 Uhr ein zehnjähriger Bub aus einem Fenster im sechsten Stock, wie die Polizei OÖ am Dienstag früh berichtete. Das Kind wurde mit Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert.

Über die Schwere der Verletzungen konnte die Polizei zunächst keine Auskunft erteilen, jedoch dürfte anders als beim Fall des Kleinkinds in Linz keine Lebensgefahr bestehen. Der Bub war zum Zeitpunkt des Unfalls alleine in der Wohnung, nähere Hintergründe über den Hergang waren vorerst unklar.

150 x Jahres-Vignette 2022 zu gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren